Praktikum Hochfrequenztechnik/Mikrowellentechnik

Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Nummer0000004392
ArtPraktikum
Umfang5 SWS
SemesterWintersemester 2019/20
UnterrichtsspracheDeutsch
Stellung in StudienplänenSiehe TUMonline
TermineSiehe TUMonline

Termine

Teilnahmekriterien & Anmeldung

Beschreibung

Grundlegende Versuche an passiven und aktiven Schaltungen, Leitungen und Antennen bei hohen Frequenzen sowie eine Einführung in die hochfrequente Messtechnik. Themen der einzelnen Versuche sind: Transmissions- und Reflexionsfaktoren von Filtern, Rauschen in linearen Schaltungen, vektorielle Netzwerkanalyse, einstellbare Anpasstransformatoren, Messungen mit dem Impulsreflektometer, Funktionsprinzip eines Spektralanalysators und eines Dauerstrichradars sowie die Eigenschaften von verschiedenen Mischerbauelementen und deren Anwendung im Überlagerungsempfänger.

Inhaltliche Voraussetzungen

Grundbegriffe der Hochfrequenztechnik: Leitungstheorie und Elektrizitätslehre. Höhere Mathematik 1 & 2. Folgendes Modul sollte vor der Teilnahme bereits erfolgreich absolviert sein: - Einführung in die Hochfrequenztechnik (EI0609)

Links