Grundlagen der Hochfrequenztechnik

Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Art
Umfang4 SWS
SemesterSommersemester 2019
UnterrichtsspracheDeutsch
Stellung in StudienplänenSiehe TUMonline
TermineSiehe TUMonline

Termine

Lernziele

Nach der Teilnahme an den Modulveranstaltungen haben die Studierenden ein grundlegendes Verständnis des hochfrequenztechnischen Verhaltens von Bauelementen, Schaltungen und Leitungen.

Beschreibung

1. Elektromagnetische Wellen - Einführung - Induktions- und Durchflutungsgesetz - Skineffekt - Ebene Wellen - Leitungswellen - Leitungstheorie - Streuparameter - Smith-Diagramm - Blindleitungen und Leitungsresonatoren 2. Mikrostreifenleitungstechnik - Eigenschaften von Streifenleitern - Grundelemente 3. Elektrische Werkstoffe und Bauelemente bei höheren Frequenzen - Leiter und Widerstände - Kondensatoren - Induktivitäten 4. Passive lineare Schaltungen - Transformationsschaltungen - Resonanzschaltungen - Breitbandschaltungen - Filterschaltungen

Empfohlene Literatur

Detlefsen, J. ; Siart, U.: Grundlagen der Hochfrequenztechnik. München: Oldenbourg, 2012, 4. Auflage

Links